Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Objekt mit 4 Wohneinheiten mit ca. 250m² und einer Gewerbeeinheit (Gastronomie)mit ca. 495 m²

Objekt: K24101349.1  |   1.390.000
Baujahr: 1982
Zimmeranzahl:
Wohnfläche ca.: 247.66 m²
Grundstücksfläche: 614.00 m²
Übergabe: nach Vereinbarung
Haustyp:
Anzahl Schlafzimmer:
Anzahl Badezimmer:
carportanzahl:
freiplatzanzahl:
kelleranzahl:
garageanzahl:
parkhausanzahl:
tiefgarageanzahl:
terrassenanzahl:
logiaanzahl:
fahrstuhl:
gaestewc:
etage:
garten:
mieteinnahme:
stockwerke: 2
jahresnettokaltmiete: 81600.00
hausgeld:
heizkosten enthalten:0
kaution:

Baujahr1982
Anzahl der Stockwerke 2
Wohnfläche ca.: 248 m²
Grundstücksfläche ca.: 614 m²
Vermietbare Fläche 742 m²
Jahresnettokaltmiete € 81.600,00
verfügbar abnach Vereinbarung
Provision/Courtage4,17 % inkl. ges. MwSt.

Objektbeschreibung

Das gepflegte Immobilienensemble liegt in der historischenr Altstadt von Eckernförde und präsentiert sich in einem altersentsprechenden Zustand. Im offerierten Angebot handelt es sich ein Wohn- und Geschäftshaus, mit 2,5 Etagen, wovon das Erdgeschoss als Gewerbefläche für einen Gastronomiebetrieb und der Teilkeller als Lager genutzt werden. Ein Teil der Immobilie stammt usprünglich aus dem Baujahr ca.1885 und ist im Laufe der letzten Jahrezehnte fortlaufend weiter entwickelt und modernisiert worden. Eine Aufteilung nach WEG ist nicht erfolgt. Eine der Mieteinheiten befindet sich oberhalb der Gastronomie auf mehrere Ebenen verteilt, die anderen 3 Einheiten in einem Anbau von 1985, diese haben einen eigenen Zugang über die Fischerstraße. Der Innenbereich wird von der Gastronomie als Außenterrasse genutzt. Die Immobilien bieten Ihnen vermietbare Flächen von ca. 742,34 m² Gewerbe- und Wohnfläche und erwirtschaften eine Nettokaltmiete von 81.600,-€ p.a. (Stand Januar 2024). Die Wohnungen werden mit Gas-Etagenheizungen versorgt. Ein Denkmalschutz liegt nicht vor. Ein Energieausweis wurde auf Grundlage eines Bedarfsausweises erstellt. Für das Wohnhaus mit Gewerbeteil im EG ergibt sich ein Wert von 139,3 kw/h, für den Gewerbeteil 594,6 kw/h.


Ausstattung

- Massivbauweise (verschiedenen Baujahre, von ca.1885- 1983)

- Satteldach und Flachdach

- Kunstofffenster mir Isolierverglasung teilw. Bj. 2018

- 4 Wohneinheiten zwischen 33 m² - 111 m² (insgesamt ca. 248m² Wohnfläche)

- Gewerbeeinheit (ca.494,68 m² inkl.Nutzfläche) der Pachtvertrag der Gewerbeeinheit läuft bis Juli 2025, mit der Option einer Verlängerung von 2x5 Jahren.

- Innenbereich wird als Außenterrasse der Gaststätte genutzt

- Gas-Etagenheizungen

- Teilkeller

- NKM Gesamt p.a. 81.600,-€


Lage

Das am Ende der Eckernförder Bucht gelegene Ostseebad Eckernförde blickt auf eine über 700-jährige Stadtgeschichte zurück. Die Stadt bietet zahlreiche touristische Attraktionen. Eine attraktive Innenstadt lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Fischmarkt, Altstadtfest, Piratentage und Sprottenfest sind nur einige der jährlichen Veranstaltungen, die das maritime Flair bestimmen. Zudem befinden sich alle Annehmlichkeiten des täglichen Bedarfs, wie beispielsweise Schulen, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung. Der Bahnhof Eckernförde liegt an der Bahnstrecke Kiel–Flensburg. Mit Kiel, nur 25 Kilometer entfernt, besteht teilweise eine halbstündliche, nach Flensburg eine stündliche Verbindung.

Ansprechpartner


Energieausweis

Energieausweistyp
verbrauch
Wesentlicher Energieträger
Energieklasse
E
Endenergieverbrauchswert
139,30 kWh/(m²a)
Baujahr laut Ausweis
1982
Gültig bis
20.12.2030
EnergieverbrauchkWh/(m²·a)
A+
A
B
C
D
E139.30
F
G
H

Ihr Traumhaus wartet!

In unserer App entdecken Sie exklusive Objekte, bevor sie überhaupt am Markt sind. Profitieren Sie von sofortigen Benachrichtigungen und einer intuitiven Bedienung. Ihr Traumhaus könnte nur einen Klick entfernt sein. Laden Sie unsere App jetzt herunter!

Höpfner App